Zum Hauptinhalt springenJobs

Vergangene Woche fand zum achten Mal der Kölner VergabeTreff statt. Dabei handelt es sich um eine  Großveranstaltung, die sich ausschließlich mit der Vergabe öffentlicher Aufträge und dem Einkauf der öffentlichen Hand beschäftigt. Die Versammlung wird durch den Bundesanzeiger Verlag und Reguvis  aus dem DuMont-Geschäftsfeld Business Information ausgerichtet. Mit dabei war in diesem Jahr auch wieder der Deutsche Auftragsdienst (DTAD), der ebenfalls zu den Business Information von DuMont gehört.

Den ganzen Tag über informierten und referierten erfahrene Experten zu den aktuellen rechtlichen Entwicklungen und deren Auswirkungen auf die Praxis der öffentlichen Auftragsvergabe. Mit 250 Teilnehmern hat sich der Kölner VergabeTreff als der Treffpunkt für Vergabepraktiker etabliert. Dabei war die Veranstaltung in diesem Jahr erstmalig bereits im August ausgebucht. Dank der renommierten Referenten und guten Organisation der Reguvis war es wiederholt ein sehr gelungener Tag.